Cupcakes und Muffins süß

Erdbeer-Mandel-Cupcakes

4/04/2012


Meine längste Freundin (schöne Grüße an H.) hatte kürzlich Geburtstag. Heute habe ich sie besucht und diese süßen Cupcakes mitgebracht. Gott  waren die lecker... und süß (positiv süß, nicht zu süß)! ^^

Zutaten (für 12 Stück)
80 g Mehl
75 g Zucker
1 TL Backpulver
3 Eier
100 g Butter
50 g gehobelte Mandeln
Für die Creme
15 g Butter
200 g Frischkäse
200 g weiße Kuvertüre


+ 12 Erdbeeren zum Dekorieren






Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Butter zerlassen und etwas abkühlen lassen und dann mit dem Mehl, Zucker, Backpulver und den Eier zu einem glatten Teig verarbeiten und zuletzt die Mandeln untermischen. In die Muffinförmchen füllen und für ca 20 Minuten backen.
Für die Creme die Butter mit dem Frischkäse "schaumig" schlagen. Die Schokolade über einem Wasserbad zerlassen, dann ca. 10 Minuten abkühlen lassen und mit dem Frischkäse vermengen. Danach sollte der Behälter in den Kühlschrank gestellt werden, bis die Cupkes fertig sind.
Nachdem die Cupcakes aus dem Ofen genommen wurden und kalt geworden sind, kann die Creme aufgespritzt werden. Zum Schluss noch die Cupcakes mit einer Erdbeere dekorieren und aufessen.

Wir haben es uns schmecken lassen...ihr auch?


You Might Also Like

13 Kommentare

  1. Die sehen sooo lecker aus! Das Rezept sollte ich ausprobieren... habe übrigens eben mein zweites Blog an den Start gebracht, ein Back-Blog! ;) http://bambi-backt.blogspot.de/ Beste Grüße, Rehlein

    AntwortenLöschen
  2. Oh sehen die lecker aus, jetzt will ich auch welche essen! :D

    AntwortenLöschen
  3. OMFG Die sehen vielleicht lecker aus... jetzt hab ich noch mehr Hunger als ich ohnehin schon hatte :D

    AntwortenLöschen
  4. deine Rezepte machen mir einfach jedes Mal Hunger :D
    und bei mir sieht das leider nie so gut aus :/

    AntwortenLöschen
  5. Sieht echt oberlecker aus, muss ich mal ausprobieren.
    Verfolge dich nun :)

    AntwortenLöschen
  6. mhmmm, da bekommt ja gleich einen wässrigen Mund bei den wunderschönen Cupcakes.

    Liebe Grüße
    Netzchen

    AntwortenLöschen
  7. hmmm voll lecker.
    tolles rezept toller blog hoffe du gewinnst du hast es verdient...

    lg

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    ich verstehe den Rezeptteil mit den Erdbeeren nicht. In der Zutatenliste werden 12 Erdbeeren aufgeführt und ZUSÄTZLICH dazu noch 12 Erdbeeren als Deko. Wo genau kommen denn die Erdbeeren in die Creme? Oder heißen die Cupcakes nur deshalb Erdbeer-Mandel-Cupcakes, weil man eine Erdbeere als Deko oben drauf gesetzt hat? In dem Falle sind es doch eigentlich nur Mandelcupcakes...

    LG, Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe die Erdbeeren versehentlich doppelt aufgeführt und sie heißen so, weil ich es möchte, aber du kannst sie ja auch Mandel-Cupcakes nennen. Genau genommen müsste ich sie dann "Mandel-Cupcakes mit einem Topping aus weißer Schokolade und Erdbeer-Garnitur" nennen, doch das erschien mir etwas sperrig... ;-)

      Liebe Grüße, Miss B.

      Löschen
  9. die mach ich gleich morgen nach :D machen vom zusehen hungrig :D

    AntwortenLöschen

Ein Blog ohne Kommentare ist wie ein Cupcake ohne Zucker! ^^
Danke, dass du meinen Blog versüßt.

Ich bin dabei:

Köstlich & Konsorten Blogger Relations Kodex mytastede.com

Copyright

© Text und Bild: Miss Blueberrymuffin / Katharina Karpenkiel
ALLE BILDER UND TEXTE IN MEINEM BLOG SIND MEIN EIGENTUM UND DÜRFEN NICHT OHNE MEINE ZUSTIMMUNG VERWENDET WERDEN.