×

Über Miss B.

Von einer, die auszog die Küche, zu erobern:

Lange Zeit dachte ich, dass ich nicht kochen könnte. Ein Schlüsselerlebnis war da der Tag an dem ich meiner Mutter in der Küche helfen wollte, eine Frikadelle in die Bratpfanne legte¹ und es zu einer Stichflamme bis zur Dunstabzugshaube kam (wohlgemerkt auf einem Ceranfeld). Lange dachte ich mir, dass die Küche schlichtweg nicht mein Territorium sei. Dies änderte sich erst mit meinem Auszug im Mai 2011, meiner ersten eigenen Küche, dem Wunsch meine Gäste zu bewirten und der Feststellung: Backen ist etwas vollkommen anderes als kochen! - Denn mit den richtigen Waffen, nämlich Mixer, Nudelholz und Spritzbeutel, konnte auch ich die Küche für mich erobern und mittlerweile klappt es auch mit den Frikadellen....
Seit Anfang 2012 lasse ich hier auf meinem Blog "Miss Blueberrymuffins kitchen" nun auch andere an meiner Leidenschaft teilhaben.

¹Möglicherweise warf ich sie eher.


Selbstverständlich backe ich nicht nur Blaubeermuffins oder Cupcakes, sondern auch hübsche Torten und Cookies für jeden Tag. Der Blogname sollte sinnbildlich für alle meine Lieblingsrezepte stehen und Blaubeermuffins haben es mir nun mal besonders angetan. Außerdem haben die sogar meinem Vater, dem schärfsten Kritiker an unserer Kaffeetafel, geschmeckt... warum sollte ein Blog mit diesem Namen dann nicht auch dem ein oder anderen Leser "schmecken"?

Mehr Rezepte warten in der →Rezeptschublade auf euch oder ihr lasst euch vom Register inspirieren! Viel Spaß beim Lesen, Stöbern und Backen! 


Kommentare

  1. WHoooo ich LIEBE deinen Blog. Wenn es nicht mitten in der Nacht wäre, würde ich das hier nicht schreiben sondern in der Küche stehen und backen *-*
    Weiter so, ich folge ;)
    xoxo Tori

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ein Glück ist ja jetzt Wochenende. Da kannst du ja deinen Backofen anschmeißen. ;D
      Dein Name ist übrigens großartig! Anscheinend teilen wir die Leidenschaft für einen ganz bestimmten Film :D

      Liebe Grüße
      Miss Blueberrymuffin

      Löschen
  2. Hallo,
    ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen und musste feststellen, dass da steht, Kielerin. Lebst du denn immernoch in Kiel?
    Ich wohne momentan in Kiel.
    LG Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Uli,
      das ist ja lustig. Ja, ich bin hier geboren und wohne jetzt seit Mai 2011 auch wieder hier.

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. TOLLER Blog!
    Hier bleib ich :)

    AntwortenLöschen
  4. Vor 5 Jahren hab auch ich Kiel regelmäßig besucht :D Nicht unweit von dir ist unsere Prinzessin geboren ^^

    Grüß mir Kiel!

    Wink SuSe - heute in Berlin <3

    AntwortenLöschen
  5. Dein Blog ist großartig, weiter so!
    Was studierst du, wenn ich so neugierig fragen darf?

    Liebe Grüße aus
    Österreich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erstmal ein großes DANKE für dein Kompliment.
      Ich studiere Germanistik und Kunstgeschichte in Kiel an der CAU. :)

      Liebe Grüße, Miss B.

      Löschen
  6. Du hast einen tollen Blog! Bin als Buchbloggerin über einen anderen Blog zu dir gekommen und komme jetzt regelmäßig vorbei!

    LG Bine
    http://bines-buecherparadies.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bine,

      danke dir! Das ist lieb. :)

      Liebe Grüße, Miss B.

      Löschen
  7. Hej,
    hab gerade den Link zu den Erdnussbutter-Marmeladen-Muffins bekommen (also in eingedeutschter Variante^^) und dann auch gleich weitergestöbert und werde in nächster Zeit unglaublich viel backen müssen :D Ein Glück sind Semesterferien!
    Freu mich schon aufs backen und vor allem AUFESSEN! :)
    LG, I Nés

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nés,

      das finde ich toll! :D Von wem hast du den Link denn erhalten? :D Es ist immer schön, wenn man viel Zeit zum Backen hat.

      Liebe Grüße, Miss B.

      Löschen
  8. Ein wirklich süßer, toller blog!! Du hast alles wunderschön aufgebaut und es macht Freude reinzulesen. DANKE ... du hast eine neue followerin =)

    schoko-süße Grüße aus Salzburg,
    Christina =)
    http://delicioussweetthings.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christina,

      das freut mich! Deinen Blog finde ich auch niedlich und ich schaue immer auf blauen Dunst rein. Ich finde da die Follow-Option nicht, sonst hätte ich mich schon lange eingetragen. :)

      Liebe Grüße, Miss B.

      Löschen
  9. Huhu :)

    ich habe einen Award für dich (und deinen Blog) :)

    http://3.bp.blogspot.com/--itc4UfhPts/UIEzalJoIII/AAAAAAAACPQ/9S3RghT3waU/s320/cutblog2.png

    >>hier kannst du ihn abholen kommen>> (regeln bitte beachten) http://foodsmadewithlove.blogspot.de/2012/10/foods-made-with-love-cute-blog-award.html

    AntwortenLöschen
  10. Bei mir ist es genau umgekehrt, ich liebe es zu kochen, aber Backen kann ich überhaupt nicht. Es kann noch so einfach sein, entweder klappt es bei mir nicht oder es schmeckt furchtbar. Ich scheiter sogar an Backmischungen :D.
    Liebste Grüße Yanica

    AntwortenLöschen
  11. veröffentlich mal n buch von dir mit deinem supercoolen rezepten, bin echt begeistert, mach weiter soooo:):) wenn du in ddorf wohnen würdest, würde ich dir jede woche geld geben damit du mir so minihimbeer muffins machst:D
    lg
    alex

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Katharina

    Toll dein Blog! Ich glaube wir haben da was für dich... Hast du nicht mal lust unsere Keksstempel auszuprobieren?? Schau doch mal bei uns vorbei hier im Blog oder bei duetori.de.

    Wir freuen uns.

    Herzliche Grüße dueTORI

    AntwortenLöschen
  13. Total lieber Blog den du da hast *folgen* :D Jetzt muss ich dich aber schonmal fragen, wo du denn das süsse Kleid her hast auf dem Foto oben? ;)
    GLG! Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *haha* Vielen Dank! :D Das Kleid habe ich letztes Jahr im Mai bei H&M gekauft. :)

      Liebe Grüße, Miss B.

      Löschen
  14. bin durch zufall -als "nicht-bloggerin"- auf "Miss Blueberrymuffins kitchen" gestoßen und bin echt begeistert!
    werde sicher ein paar rezepte nachmachen:)
    wudervoll, süß und kreativ gemacht!
    liebe grüße,
    deniz

    AntwortenLöschen
  15. Hi! Wir Kielerinnen backen anscheinend gerne ;-)))

    thermomixforbeginners.blogspot.de

    Viele Grüße - Inga

    AntwortenLöschen
  16. Waaaaa........ich glaub ich bin im Schlaraffenland! :-)
    Toller Blog Katharina und das sieht hier alles soooo zum anbeißen aus und so harmonisch gestaltet!
    ....ich folge Dir einfach unaufällig :-) und schau jetzt öfter vorbei.

    Liebe Grüße
    Bekennender Süßfan Martina :-)))
    martinagisabella-kunstart.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  17. Dein Blog gefällt mir sehr gut und die Bilder sind echt klasse! :)

    AntwortenLöschen
  18. Ja der soundtrack von dirtydancing
    ist echt entspannt beim backen zu hören.
    Genauso wie andere Oldies..
    Echt ein toller Blog! Übrigens ist die neue Gestaltung deines bloges echt schön u praktisch:)

    AntwortenLöschen
  19. Dein Blog gefällt mir total gut. Bin heute schon eine ganze Weile bei dir am stöbern...tolle Rezepte und sehr schöne Fotos dazu :-)
    Hier schaue ich ab sofort häufiger vorbei.

    Ganz liebe Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen
  20. Alles was ein Blog braucht!!! Eine äußerst sympathische Autorin und leidenschaftliche Bäckerin, geniale Rezepte, die einem die Wahl wirklich schwer machen, eine schöne und durchdachte Aufmachung und wunderbare Fotos dazu! Ab zu den Favoriten würde ich sagen! :]

    AntwortenLöschen
  21. Ich lese deinen Blog irgendwie so stückchenweise und entdecke immer wieder neue und schöne Sachen. Eines muss ich zugeben; du hast wirklich Talent was das Schreiben angeht! Man merkt, dass du gerne liest - das zeichnet viel aus! :-)

    AntwortenLöschen
  22. Die Geschichte mit der Frikadelle.. Made my day :D :D

    AntwortenLöschen
  23. Julia (Musejule)6. Juni 2013 um 08:50

    Hallo, bzw. guten Morgen!
    Auf der verzweifelten Suche nach einem Kuchen für eine Männer-WG, der auch noch M&Ms in sich vereinen sollte, stieß ich auf diese inspirierende Seite. Die Idee mit dem Guinness-Grundrezept und der M&M-Deko finde ich total genial. Mal schauen, was die Kerls morgen dazu sagen!! Frage mich grad nur, ob das auch mit meiner 26cm Springform so schön aussieht (bzw. hoch genug wird) oder ob ich noch eine kleinere kaufen sollte... :-)

    Werde jedenfalls diese tolle Seite in meine Lesezeichen aufnehmen und wiederkommen!! Danke schonmal und liebe Grüße aus Richtung Neumünster!

    AntwortenLöschen
  24. Julia (Musejule)9. Juni 2013 um 22:23

    Der M&M-Kuchen war ein voller Erfolg! :-)
    Aber der Schoko-Guinness-Kuchen war noch viel genialer und wird ab sofort in mein Repertoire aufgenommen. Habe ihn gleich nochmal ohne die bunte Deko gebacken. Den könnte man fast als Gebäckpraline durchgehen lassen, so geschmeidig, wie der auf der Zunge zergeht. Danke für diese leckere Inspiration!

    AntwortenLöschen
  25. Oh, das klingt ja großartig. :) Hattest du nun eine 26er-Form genommen? :) Ich liebe dieses Rezept auch und das ist der einzige Kuchen, bei dem mein Freund gerne mit hilft, weil er das den Rest Guinness trinken darf. ;) :D Haha!

    Liebe Grüße, Miss B.

    AntwortenLöschen
  26. Dein Blog ist super, dass insperiert einen. :-) :-) :-)

    AntwortenLöschen
  27. Ein toller Blog, den du schreibst - mit viel Herzblut und Liebe. Das merkt man ihm an. Außerdem finde ich es super, dass er so schön "aufgeräumt" ist. Es macht sehr viel Spaß sich hier durchzuklicken und ich hab tolle Inspirationen gefunden. Schöne Grüße aus Hamburg.

    AntwortenLöschen
  28. Ich habe inzwischen die Cookies bekommen, vielen herzlichen Dank nochmal! :-)
    Liebe Grüße, Venda

    AntwortenLöschen
  29. Ich habe mal eine Frage, denn meine Freundinnen und ich wollten gerne an meiner Geburtstagsfeier Cupcakes machen, wir wissen aber nicht wo wir all die Materialen herkriegen, also die Geräte, und auch solche Sachen wie Blütenpaste. Kennst du irgendeinen Laden, sowas wie Rewe oder Aldi oder so wo wir das schnell herkriegen könnten? Ich wollte schon immer mal welche machen und ich leses deinen Blog schon sehr lange, weshalb ich noch dringender auch so etwas machen möchte wie du!

    AntwortenLöschen
  30. Hallo, also bei Real oder Aldi bekommt ihr sowas leider nicht. Klar die einfachen Zutaten für den Teig oder das Topping sicher, aber wenn ihr das Topping gerne einfärben möchtet ist es immer gut Pastenfarben zu nehmen. Wenn du in einer Großstadt wohst, kannst du Glück haben. Vielleicht gibt es bei euch einen Shop mit Tortendekorationsartikeln. Fondant oder Blütenpaste kannst du im Internet bestellen. Auch schöne und vor allem große Tüllen sind wichtig, wenn das Zopping hübsch aussehen soll.
    Ein guter und güntigerer Shop für alles ist da Backtraum: https://www.backtraum.eu/ Große Tüllen bekommst du eher bei Mein Cupcake (http://www.meincupcake.de/shop/), da ist aber der Rest etwas teurer...

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Backen,

    Miss B.

    AntwortenLöschen
  31. wirklich ein süßer blog :) !

    www.sophias-fashion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  32. Hallo,

    mein Name ist Christina, geborgen in Tirol, lebe aber momentan in Bayern!!

    Ein wirklich toller Blog, bin begeister!!!

    LG
    http://guats.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  33. Dein Blog ist superschön! Es macht total Spaß hier zu stöbern :)

    AntwortenLöschen
  34. Ich habe Deinen Blog heute entdeckt und bin hin und weg. Alle Rezepte sind so liebevoll beschrieben und fotografiert. Ich kann mich kaum entscheiden, welches ich zuerst nachbacken möchte. Hier schaue ich jetzt regelmässig rein
    ........./ / / / /............
    .........( o o )............
    ..--oOO-(_)-OOo-......

    AntwortenLöschen
  35. Hallo, super Blog mit wirklich tollen Inhalten!
    Sehr schön zu lesen, unbedingt weiter so! ♥
    Liebe Grüße, bakeduet
    http://bakeduet.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  36. Was für einen wunderschönen Blog Du hast, ich bin ganz verliebt! Du bist natürlich gleich in meinem Reader gelandet. Ich werde jetzt erstmal weiter schmökern hier bei Dir.

    Herzallerliebste Grüße,

    Anna

    AntwortenLöschen
  37. Hallo liebe Miss Blueberrymuffin,
    dein Blog ist der Wahnsinn und ich hab mich sofort "verliebt" =) Nun follow ich dir regelmäßig um neue Leckerein von dir zu lesen. Ich werde mal versuchen ein paar deiner Rezepte zu backen und berichte dir dann von meinem Erfolg/Misserfog.
    Viele Liebe Grüße und mach weiter so =)
    Deine Luisa

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Katharina, alle haben so viel Wahrheiten geschrieben, dass ich mich meinen ganzen Vorschreiberinnen nur anschliessen kann.... Dein Blog macht süchtig und es ist ein Riesenvergnügen zu lesen und zu schauen was Du wieder für neue Sachen gezaubert hast! Primaobersuperklasse! Bitte noch ganz viel mehr davon! Ganz herzliche Grüße aus der Lüneburger Heide http://romys-kuchenkruemel.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  39. Brauche ganz dringend eine Idee für eine Babyparty (Mädchen)!
    Es können Cupcakes, Cookies etc sein!
    Aber ich hab wirklich keinen Plan!

    AntwortenLöschen
  40. Hey <3
    Dein blog ist ja sooo toll! *-*
    Ich habe vor kurzem auch einen blog erstellt, aber ich bin noch ganz am anfang und wollte dich fragen, ob du mir vielleicht ein bisschen helfen könntest, indem du mir verrätst, wie du dein drop down menü gemacht hast (zum bsp bei der Rezeptgalerie) und die bilder so schön nebeneinander zum draufklicken auf der Startseite erscheinen...
    Ich will deinen wundervollen blog auf keinen Fall nachmachen (geht sowieso nicht nochmal annähernd so schön... ;D ), aber du würdest mir soo sehr helfen! Das wäre echt richtig lieb! Vielleicht hast du auch noch ein paar andere Tipps für mich? Ich würde mich riesig über eine Antwort und einen Besuch freuen! :)
    Ganz liebe Grüße, Ronja

    AntwortenLöschen
  41. Hallöchen!
    Da stöber ich mich durchs www und finde mitten in der Nacht Deinen wundervollen Blog.
    Hier lasse ich mich nieder und lese weiter Deine tollen Backberichte :-)

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Ein Blog ohne Kommentare ist wie ein Cupcake ohne Zucker! ^^
Danke, dass du meinen Blog versüßt.