vegan

Vegan weekend: Tag 1 des Selbstversuches

8/03/2012


Für mich ging es heute auch los. Ein Wochenende vegan. Keine große Sache, aber beim Frühstück ging es schon los. Kein Käse, keine Butter, Nutella ging nicht, da Magermilchpulver enthalten war, kein Rührei. Ich bin eh keine große Frühstückerin, darum gab es einen Sojapudding und eine Banane. Eben war ich einkaufen, damit das morgige Frühstück weniger mau ausfällt.
In meinen Einkaufswagen wanderte Tofu, denn morgen soll es eine asiatische Kokosmilchpfanne geben, Sojamilch und einige andere Zutaten für vegane Brownies. Die werde ich heute noch machen und morgen darüber berichten. Wir sind heute auf einer Party eingeladen und ich möchte einen Feldversuch machen. Schmecken die anderen Gäste, dass diese Brownies "anders" sind? Vermissen sie etwas, oder wird keiner der anderen Gäste den Unterschied bemerken? 


You Might Also Like

3 Kommentare

  1. huhu! Es freut mich, dass ich mit dem veganen versuch nicht allein bin :) es gibt von samba dark chocolate - wie nutella nur halt vegan! =)
    viel erfolg und vor allem viel spaß dir!

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    bei mir gibt es immer Soyaghurt mit Amaranth, Haferflocken und Obst zum Frühstück. Lecker, einfach und schnell zubereitet.

    Ich tippe, es wird keiner merken. Bei mir hat es auch nie jemand gemerkt. Jetzt wissen die meisten, dass ich vegan bin und dann ist klar, dass meine Backwerke auch vegan sind. ;)

    Ohja, das Samba Dark Chocolate kann ich nur empfehlen. Es ist mega lecker. Was ist Nutella überhaupt? ;)

    Viel Spaß bei deinen 3 Tagen vegan. :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, bei mir gab's heute auch Müsli mit viel frischem Obst und Sojajoghurt ;-)

    AntwortenLöschen

Ein Blog ohne Kommentare ist wie ein Cupcake ohne Zucker! ^^
Danke, dass du meinen Blog versüßt.

Ich bin dabei:

Köstlich & Konsorten Blogger Relations Kodex mytastede.com

Copyright

© Text und Bild: Miss Blueberrymuffin / Katharina Karpenkiel
ALLE BILDER UND TEXTE IN MEINEM BLOG SIND MEIN EIGENTUM UND DÜRFEN NICHT OHNE MEINE ZUSTIMMUNG VERWENDET WERDEN.