Cupcakes und Muffins süß

Mini Mandel-Cupcakes

11/04/2012


Mit großer Überraschung habe ich festgestellt, dass ich euch noch ein ganz besonderes Rezept schuldig bin. Die Cupcakes, die ihr im Titelbild sehen könnt, waren für mich seltsamerweise so präsent, dass ich vollkommen vergessen habe, das Rezept zu posten. Eine Schande, denn die kleinen Dinger waren unglaublich lecker - schön fluffig und saftig, aber durch die Mandelstückchen auch ein bisschen knusprig! 

Zutaten (ca. 24 Stück)
150 g Butter (weich)
170 g Zucker
4 Eier
180 g Mehl
1 Päckchen Vanillezucker
1 TL Backpulver
50 g gehobelte Mandeln
Frosting
30 g Butter (weich)
120 g Frischkäse (zimmerwarm)
120 g weiße Schokolade 

+ mehr gehobelte Mandeln für die Deko

Die Butter aufschlagen, dann den Zucker und die Eier hinzufügen. Wenn die Masse schön glatt ist, kommen die trockenen Zutaten hinzu. Die Mandelhobel vorher in eine Schüssen geben und mit den Händen etwas zerbröseln. Nochmals mixen bevor sie in die Förmchen gefüllt werden. Gebacken werden die Mini-Cupcakes bei 170° für ca. 10 Minuten. Während die Cupcakes backen kann das Frosting zubereitet werden. Dazu die Butter cremig schlagen und dann den Frischkäse hinzufügen. Nochmals kurz aufschlagen. Die Schokolade schmelzen, kurz abkühlen lassen und zur Butter-Frischkäse-Creme geben. Noch ein letztes Mal mixen und dann bis zur weiteren Verarbeitung in die Kühlschrank stellen. Nach dem Backen die Cupcakes gut auskühlen lassen und dann erst das Frosting aufspritzen und mit einigen ganzen Mandelhobeln dekorieren. 
Nun kennt ihr auch dieses Rezept. Da hätte aber auch mal einer mit mir meckern können. Die haben schließlich so gut geschmeckt. Ich bin sowieso ganz verliebt in Mini-Cupcakes. Wer hat alles eine Form für Mini-Cupcakes? Soll ich die Rezepte in Zukunft zusätzlich für die normale Größe angeben, wenn ich ein Mini-Cupcake-Rezept poste? Lasst es mich wissen. 

Für Mini-Cupcakes verwende ich übrigens immer meine Dr. Oetker (24er) Mini-Muffinform. Die habe ich mir mal zusammen mit einer Freundin bei Amazon bestellt und wir sind beide sehr zufrieden mit unseren Formen. Hergeben werde ich die nicht mehr...






You Might Also Like

19 Kommentare

  1. Genial. Jetzt habe ich hunger ;D
    Ich folge ;D

    http://toxiccombination.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch schon länger auf der Suche nach einer Form für Mini-Cupcakes.. Wo gibts die denn? Wäre eine nette Alternative zu den normalen, die sind mir ja wirklich schon zu groß.
    Tolles Rezept!
    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,

      ja, der Wunsch nach Mini-Cupcakes kam von meinen Gästen. Hat auch den Vorteil, dass man mehrere Sorten machen kann, da man ja mehr als einen schafft. :)

      Meine Form ist von Dr. Oetker und ich habe sie über Amazon bestellt. :)

      Liebe Grüße, Miss B.

      Löschen
  3. Tolles Rezept, werde ich bald mal ausprobieren! :) Und ich muss sagen, ich liiiiiebe Mini-Cupcakes und mache sie auch öfter als die normalen :)

    LG, Marlene

    AntwortenLöschen
  4. Hey, danke für deinen Kommi.
    Ja, ganz genau, einfach lange Belichtungszeit udn dann mit den händen vorm Gesicht "rumwedeln" hihi... ;-)

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, ich hab mir erst am Wochenende endlich eine Mini-Muffinform gegönnt. Ich hab schon lange damit geliebäugelt und mich jetzt dazu entschlossen :) Das Rezept klingt toll und wird bei der nächsten Gelegenheit auch ausprobiert. Ich wollte noch fragen, ob du irgendwann mal einen Post zum "Kringel spritzen" mit Spritzbeutel machen kannst, ich würd gerne wissen, wie man zum Beispiel das Muster oben auf den cupcakes hinkriegt. Gruß Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hatte ich auch mal im Sinn. Eine gute Idee. :) Leider kann ich mit meiner Kamera nicht nicht wirklich Videos machen, aber ich werde mich da mal dransetzten. :)

      Liebe Grüße, Miss B.

      Löschen
  6. Oh, da hätte ich jetzt auch Lust drauf!
    Das Rezept merk ich ich mir auf jeden Fall :)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    ich habe nur eine Backform in normaler Größe,deswegen fände ich es Klasse wenn Du die Rezepte in "Normalo-Größe" postest.
    Wobei, wenn ich die Kommentare so lese, hole ich mir vielleicht doch besser noch eine Mini-Form.:-)

    LG
    Sheepcafe

    AntwortenLöschen
  8. Ich würde mich über die Angabe der "normalen" Grösse auch sehr freuen...
    Danke für deine Inspirationen.....
    Liebe Grüsse, Scouty

    AntwortenLöschen
  9. Hallo sheepcafe und scouty,

    dann werde ich das in Zukunft bei Mini-Cupcakes auch in der normalen Größe angeben. Danke für die Rückmeldung. ;D

    Liebe Grüße, Miss B.

    Generell könnt ihr das Rezept aber trotzdem nachbacken... einfach die Backzeit etwas verlängern. :D

    AntwortenLöschen
  10. Superlecker, genau das richige für meine nächste Stempelparty mit den Mädels.
    LG
    Inge

    AntwortenLöschen
  11. Die sehen ja so Zuckersüß aus! Ich möchte die gerne nachbacken da ich heute erst so eine Mini Muffins Form gekauft habe.....woher kaufst du deine Papierförmchen?? Lg

    AntwortenLöschen
  12. papierförmchen würde mich auch intressieren...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind einfache Papierförmchen für Mini-Cupacakes, die ich mal spontan bei Weiland gesehen und mitgenommen habe. Sie hatten da so einen kleinen Aufsteller bei den Backbüchern. Bei Backtraum.de kannst du aber ähnliche in Pastellfarben kaufen. :)

      Liebe Grüße, Miss B.

      Löschen
  13. Sehr lecker die Kleinen! :)
    Sind bei meinen Freunden schon sehr begehrt und dürfen auf keiner Feier fehlen... :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solche Kommentare sind immer die schönsten! Danke dir! :)

      Löschen
  14. Hallo,
    ich habe die Cupcakes gerade gebacken. Sie sind super gelungen und schmecken wunderbar.

    Liebe Grüße und vielen Dank für das tolle Rezept.
    Aneke

    AntwortenLöschen

Ein Blog ohne Kommentare ist wie ein Cupcake ohne Zucker! ^^
Danke, dass du meinen Blog versüßt.

Ich bin dabei:

Köstlich & Konsorten Blogger Relations Kodex mytastede.com

Copyright

© Text und Bild: Miss Blueberrymuffin / Katharina Karpenkiel
ALLE BILDER UND TEXTE IN MEINEM BLOG SIND MEIN EIGENTUM UND DÜRFEN NICHT OHNE MEINE ZUSTIMMUNG VERWENDET WERDEN.