herzhaft Käse Rezepte Zucchini

Gemüsekuchen

4/02/2013



Mehr herzhafte Rezepte! - Das wurde bei der Geburtstagswoche gefordert, als ich fragte, was ihr euch für Rezepte im nächsten Blogjahr wünscht.  So die große Köchin bin ich aber nicht und so habe ich mich für einen leckeren Gemüsekuchen entschieden. Für mich war das eine Premiere, da ich sowas vorher noch nie gegessen oder gemacht hatte, aber es ist alles gut gegangen, es hat super geschmeckt und in meinem Hinterkopf sammeln sich schon Ideen für weitere Varianten. 

Zutaten 
400 g Mehl
1 Päckchen Trockenhefe
eine Priese Zucker
7 EL Olivenöl
200 ml lauwarmes Wasser
etwas Salz

2 Paprika
1 kleine Zucchini
1 Frühlingszwiebel
4 Eier
250 g Schmand
125 g geriebener Gouda
+ Salz, Pfeffer, Kräuter

Zuerst wird der Hefeteig zubereitet. Dafür das Mehl in eine große Schüssel geben und die Trockenhefe darüber verteilen. Dann ein klein wenig Zucker darüber streuen und salzen. Dann gießt ihr lauwarmes Wasser darüber und gebt das Öl hinzu. Mit der Hand verarbeitet ihr nun alles zu einem glatten Teig. Der Teig sollte für ca. 20 Minuten an einem warmen Ort gehen. 
Nach dieser Zeit wird die Tarteform eingefettet und mit dem Teig ausgekleidet. In der Form lasst ihr den Teig dann nochmal gehen und stellt in dieser Zeit die Creme her. Das Gemüse wird  dafür geputzt und gewürfelt. Die Eier werden mit dem Schmand, 100 g Käse und den Gewürzen vermengt. Zuletzt hebt ihr das Gemüse unter die Masse.  Dann wird die Masse in der Form verteilt. Gebacken wird der Gemüsekuchen für 40 - 45 Minuten bei 175°. Kurz vor Ende der Backzeit (ca. 10 Minuten vor Schluss) gebt ihr den restlichen Käse über den Gemüsekuchen. 

You Might Also Like

29 Kommentare

  1. Mhhmmm - der sieht unheimlich lecker aus!
    Das wäre jetzt genau das Richtige :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, am liebsten würde ich ihn auch gleich wieder backen! :D

      Löschen
  2. ohhh yam yam :)

    Den hätte ich jetzt auch gerne!!!! Ich liebe sowas. Auch Quiches, oder Zwiebelkuchen!!
    Hach wunderbar!

    Liebe Grüße, Sini ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zwiebelkuchen habe ich auch schon gemacht, aber der wurde zu schnell aufgegessen um ein Foto zu machen. :D :D

      Löschen
  3. sieht lecker aus, danke für das Rezept ;-)
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Der sieht sehr lecker aus und ich stehe total auf Quiches und Gemüsekuchen!
    Am liebsten mag ich kartoffel-Käse-Quiche: http://christinascatchycakes.blogspot.de/2012/09/post-aus-meiner-kuche-frankreich.html
    Ein paar Paprikastückchen könnte ich da aber auch beim nächsten Mal zugeben! ;-)
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Link! Das sieht auch ober-lecker aus. :)

      Liebe Grüße! :D

      Löschen
  5. Ach wie lecker das aussieht. :)

    AntwortenLöschen
  6. yummy - das sieht so unglaublich lecker aus. :)
    Ich liebe so Quiches und Zwiebelkuchen. aww. :)
    Liebst, Vanessa

    AntwortenLöschen
  7. Boah! Das sieht ja mal lecker aus! Davon hätte ich jetzt auch gern ein Stück... ganz frisch aus dem Ofen... hach, ich kann mir regelrecht vorstellen, wie es bei dir in der Küche duftet... *seufz*
    ♥sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, kurz bevor er fertig war... hmm... da hat es geduftet! :D

      Löschen
  8. Perfekt! Tolles Farbspiel! Das Bild sieht lecker aus! :)

    Liebe Grüße, Froilein Pink

    AntwortenLöschen
  9. mhhhh das sieht ja supper lecker aus! toll!!
    Valeria

    AntwortenLöschen
  10. Gemüsekuchen. Für mich total toll, für Kinder eine Gemeinheit, wie ich feststellen musste. Ich hatte auch mal einen mit Zucchini und Zwiebeln gemacht. Total lecker. Mein Papa hat dann unseren kleinen Gast gefragt, ob er auch ein Stück Kuchen will. "Jaaaaaa!" Ich dem Papa zugeraunt: nenn das lieber nicht Kuchen, der denkt jetzt bestimmt an was Süßes. Papa also auf das vorhandene Gemüse hingewiesen. Ganz ganz schnell hat es sich der kleine Gast anders überlegt.

    Liebe Grüße von der Luna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als Kind hätte ich glaube ich auch eine Schnute gezogen. :D Haha!

      Löschen
  11. Wow, toller Blog und der Gemüsekuchen sieht wahnsinnig lecker aus. Na super, jetzt hab ich noch mehr Hunger...
    Hier werd ich öfter mal vorbeischauen! :)
    Liebste Grüße,
    maze von annosarusrex

    AntwortenLöschen
  12. Oh, ich denke, das MUSS ich nachbacken! Sieht soo lecker aus!!

    GLG, Tati

    AntwortenLöschen
  13. Soooo der Teig geht grad... und ich kanns kaum noch abwarten. Seit du dies Rezept gepostet hast habe ich soooooo ein Appetit darauf... und heut ist es nun endlich soweit.
    Ich werde später definitiv berichten wie lecker es war :-D

    Mach weiter so mit deiner tollen Seite!!

    Lg Mila
    milaoni@gmx.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es war.. WWOOOAAHHH.. seeehr lecker..
      lieben Dank für das tolle Rezept!!

      LG Mila

      Löschen
    2. Oh! Das freut mich wahnsinnig doll! Ich fand den auch super lecker! :)

      Liebe Grüße, Miss B.

      Löschen
    3. So ich muss glatt nochmal berichten und vor allem schwärmen! Ich habe an meinem Geburtstag für meine Gäste 3 weitere Variationen dieses Gemüsekuchens gemacht und ich kanns nur empfehlen!! Lasst eurer Fantasie freien Lauf, es ist einfach meeega lecker.
      Ich habe alles in dem Rezept so belassen und habe lediglich das Gemüse gewechselt.
      Bei mir gab es dann die Variation:
      Lauch - gekochter Schinken (Lauch nur schnell angedünstet mit Wasser in der Pfanne)
      TK Blattspinat - Lachs (geräucherter Lachsaufschnitt)
      Blumenkohl - Broccoli

      Es war alles einfach meega lecker!

      LG von der schlemmenden Mila ;)

      Löschen
  14. Was für ein herrliches Rezept, Danke für diesen Küchentipp!!

    LG, Michaela

    AntwortenLöschen

Ein Blog ohne Kommentare ist wie ein Cupcake ohne Zucker! ^^
Danke, dass du meinen Blog versüßt.

Ich bin dabei:

Köstlich & Konsorten Blogger Relations Kodex

Copyright

© Text und Bild: Miss Blueberrymuffin / Katharina Karpenkiel
ALLE BILDER UND TEXTE IN MEINEM BLOG SIND MEIN EIGENTUM UND DÜRFEN NICHT OHNE MEINE ZUSTIMMUNG VERWENDET WERDEN.