Tipps und Tricks

Meine liebsten Back-YouTuber

6/05/2014


Im letzten Post hatte ich gefragt, ob ich hier meine liebsten YouTube-Vlogger vorstellen soll. Der Vorschlag stieß auf Gegenliebe und voilá: Hier sind sie! Meine Lieblings-Back-und-Koch-Youtuber. Aus der Playlist all meiner Favoriten habe ich euch je zwei Videos herausgesucht (GOTT, war das schwer!), aber auch noch direkt zu deren Kanälen verlinkt, damit ihr in Ruhe weiter stöbern könnt. Nehmt euch also ein bisschen Zeit. Da sind einige Perlen dabei! Ich würde euch am liebsten 1000 tolle Videos zeigen, aber das würde natürlich den Post zum Platzen bringen. Ich bin mal gespannt, ob ich euch etwas Neues zeigen kann und ob ihr vielleicht den ein oder anderen Kanal entdecken werdet, dem ihr dann vielleicht auch folgen möchtet. 



Zuallererst - the one and only - Rosanna Pasino von Nerdy Nummies. Ich liebe sie. Sie ist klein, sie ist quirlig und sie mach super tolle Videos. Ich habe angefangen ihre Videos zu gucken, als sie noch in dieser winzigen kleinen Küchenzeile gefilmt hat. Ich glaube die Game-of-Thrones-Pizza war eines der ersten Videos, das ich von ihr gesehen habe (klick). Ihre Videos kommen nach unserer Zeit immer am Dienstag Abend raus und dann sitze ich auch meistens vorm PC und gucke schnell was es neues gibt.
Die Smart-Cookies möchte ich übrigens unbedingt einmal selbst machen, weil die einfach super, super süß sind und Pusheen the cat geht sowieso immer. Mit Cat-Content (wie Steffi sagen würde) kriegt man mich einfach. 



Weiter geht es mit Jen von Cookies, Cupcakes and Cardio (Wo das Cardio her kommt frage ich mich bis heute). Ihre Torten finde ich immer extrem beeindruckend und sie wirkt extrem sympatisch beim Erklären. Ihren Channel kann ich absolut empfehlen und auch bei aufwändigen Torten filmt sie immer so, dass man jeden Schritt super erkennen kann. Wahnsinnig toll finde ich zum Beispiel auch das Video zum Checkerboard Cake (klick). Mit der Anleitung werde ich sicher nochmal eine solche Torte wagen.



Ein Fan bin ich auch von My Cupcake Addiction. Da gibt es alles! Von einer richtig aufwändigen Torte samt passendem Sweet Table, bis hin zu einfachen Cake Pops oder süßen Cupcakes (klick), die auch Anfänger nachbacken können, ist alles dabei. Dabei geht es meistens sehr bunt zu. Klasse finde ich auch, dass Elise viele Rezepte mit der Giant Cupcake Form macht, die ich jetzt auch neu habe. Gerne wird die Form dann auch mal von ihr Umfunktioniert und eröffnet so neue Möglichkeiten. Diese Kreativität finde ich toll!


Neu für mich entdeckt habe ich Sally von Sallys Tortenwelt. Als erstes bin ich auf ein Video mit ihr und ihrer kleinen Tochter gestoßen. Zuckersüß sage ich euch! Ich habe es euch auch unten verlinkt. Ihr Mann steht hinter der Kamera, stellt die wichtigen Zwischenfragen und nascht auch schon mal die Deko weg. Dadurch wirken die Videos unglaublich nah, familiär und nett. Das finde ich toll. Das Quarkbällchen-Video wollte ich euch auz zwei Gründen gerne noch zeigen. Erstens: Weil Quarkbällchen geil sind und das Video allein deswegen schon seine Berechtigung hätte. Zweitens: Weil es einfach mega putzig ist, wie sich die Quarkbällchen selbstständig im heißen Öl umdrehen, wenn die eine Seite fertig ausgebacken ist. Sally hat übrigens auch einen Blog. Schaut mal rein (klick).




Sehr süß finde ich auch Kawaiis Sweet World. Die kennt ihr schon aus dem Post zu den Melonen Cookies, da ich sie nach ihrer super Anleitung zubereitet habe. Leider postet sie nicht ganz so regelmäßig Videos, aber wenn welche kommen, sind sie meistens sehr niedlich. Reinschauen lohnt sich jedenfalls!

 
 
Nicht mehr wegzudenken ist für mich Yoyomax12. Die Aufmachung der Videos ist vielleicht nicht so schön wie bei den anderen, aber die Ideen sind wirklich toll und vor allem die Rainbow-Playlist (klickmacht Spaß! Außerdem ist das Intro wirklich eingängig (hihi). Das sind auf jeden Fall immer Sachen, die man selbst auch hinbekommt und die nicht allzu extravagant sind. Das motiviert immer, finde ich! Das war übrigens einer der ersten Channels, die ich verfolgt habe. Bald möchte ich auch mal Marshmallows nach ihrem Vorbild ausprobieren.

 
 

Amber hat es handwerklich richtig drauf. Auf ihrem Channel Sweet Amber Cookies zeigt sie wirklich wunderschöne und sehr aufwendig dekorierte Kekse aus der Kategorie "Das könnte ich nie", angucken tut man es trotzdem, weil es einfach so beeindruckend ist und am Ende immer super hübsch aussieht. Ich finde es außerdem sehr entspannend ihr beim Dekorieren zuzusehen (die klassische Musik tut wohl ihr übriges...). Hättet ihr die Geduld für sowas? Trotzdem juckt es mich immer in den Fingern mal richtig mit Royal Icing zu üben, wenn ich ihre Videos sehe.

 
 

Die Jungs von SORTED Food verfolge ich noch nicht so lange, aber die Videos machen wirklich Spaß und sind nicht nur gut gemacht, sondern auch lustig. Reinschauen lohnt sich definitiv Ich freue mich auf jeden Fall selbst auch schon darauf die älteren Videos von denen anzuschauen, da ich erst eine handvoll Videos der Briten gesehen habe und die haben mich schon überzeugt. Vielleicht sind die Videos ja auch etwas für euch. 

 
 

So, jetzt wisst ihr was ich so auf YouTube schaue. Jetzt seid ihr dran! Hinterlasst mir doch einen Kommentar und verratet mir, welchen Channels ihr folgt und was ich mir uuuuuunbedingt noch anschauen muss. Vielleicht kann ich ja auch noch ein paar in meine Abo-Liste aufnehmen. Hach, so einen Post wollte ich schon so lange mal machen. Ich bin gespannt was ihr sagt!

Liebe Grüße, Miss B.

PS.: Solltet ihr euch jetzt wirklich alle Videos hier direkt im Post anschauen, seid ihr über 2 Stunden dabei. Viel Spaß... J
PPS.: Backmischungen in Videos finde ich auch doof. Mir geht es aber eher um die Ideen und was später draus wird. Meistens nimmt man dann ja eh seine eigenen Rezepte. 

You Might Also Like

9 Kommentare

  1. Ich habe auch schon seit längerem überlegt, ob ich mal meine Lieblingsyoutuber vorstellen soll und ich finde es klasse, wie du die Vlogger vorgestellt und das in deinem Post aufgeteilt hast!
    Ich kenne auch keinen von den Personen, die du vorgestellt hast, was es für mich besonders spannend macht ^^ Zumal ich mir eher selten Kochvideos anschaue und wenn, dann geht's in einer ganz anderen Richtung, aber es ist ja der Wahnsinn, was für süße Kreationen es alles gibt! Ich werde nach und nach die Links mal durchstöbern :) Freue mich schon darauf. Bin auch jetzt motivierter mal einen Post über meine Lieblinge zu machen ^^

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Oh, da sind einige neue Vlogger für mich dabei!! Ich liebe den Kanal von Ann Reardon " How to cook that"!!! Ihr Minion Cake ist einfach super: http://youtu.be/fkIMdzRvsfQ
    Sie hat einfach tolle Ideen und auch technisch einiges drauf, hier vergleicht sie zb unterschiedliche Frostings: http://youtu.be/ptiFsI0rF4Q
    Liebe Grüße aus Köln!
    Lala

    AntwortenLöschen
  3. oh gott, mach doch nicht sowas! Das sieht ja alles grandios aus >.< Ich werde wohl anfangen müssen Backyoutuber zu verfolgen...

    AntwortenLöschen
  4. Die Videos von Nerdy Nummies habe ich schon seit Monaten gesucht. Danke dir :-)

    AntwortenLöschen
  5. Die meisten davon schaue ich auch regelmäßig, allen voran natürlich Ro - ich liiiiebe dieses kleine, niedliche Persönchen!!

    AntwortenLöschen
  6. Mandy Muschalla6. Juni 2014 um 07:50

    Guten Morgen Miss B., als ich deinen Eintrag gestern gelesen hatte, dachte ich wir sind verwandte Seelen. Genau die selben Youtuber habe ich nämlich auch in meinen Favorites!! :-)) Bin auch begeisterte Bäckerin und hole mir gerne Ideen, vor allem bei Ro und Elise. Mit so teilweise simplen Sachen zaubern die Dinge hervor ... da kann man nur staunen!!

    AntwortenLöschen
  7. Hihi, ich schaue bisher keinen einzigen youtuber im Foodbereich (und auch sonst nicht sehr viele). Danke für die vielen tollen Tipps! Ich liebe Sally und ihre Tortenwelt. Die Tochter ist soo bezaubernd und ich habe jetzt unbändige Lust auf Bountys :-).
    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen
  8. Oh, Rosanna war die erste, die ich seinerzeit bei Youtube entdeckt habe. Sie ist toll. Und Amber auch - da kenne ich, glaube ich, alle Videos dreifach :-)
    Alle anderen sind mir neu, und ich bin ganz begeistert von Sally und ihrer Art.
    Wir brauchen definitiv mehr deutschspraichige Vlogger. Könnte mir gut vorstellen, dass du auch bezaubernde BackVideos machst ;-)

    Liebe Grüße, Franzi

    AntwortenLöschen
  9. Super Beitrag! Finde ich toll, wie du auch noch die einzelnen Kanäle vorgestellt hast. Sally's Tortenwelt und MyCupcakeAddiction folge ich auch schon :) Die finde ich richtig super.
    Welche Kanäle ich auch noch gut finde, sind "Danis Cupcakes" und "BakeClub".
    Ich werde jetzt mal noch ein paar Videos anschauen und die Kanäle in meine Favoritenliste bringen. Sehr tolle Videos. Und die Kekse von Amber sind ja ein Traum!

    Liebe Grüße
    luisa

    AntwortenLöschen

Ein Blog ohne Kommentare ist wie ein Cupcake ohne Zucker! ^^
Danke, dass du meinen Blog versüßt.

Ich bin dabei:

Köstlich & Konsorten Blogger Relations Kodex

Copyright

© Text und Bild: Miss Blueberrymuffin / Katharina Karpenkiel
ALLE BILDER UND TEXTE IN MEINEM BLOG SIND MEIN EIGENTUM UND DÜRFEN NICHT OHNE MEINE ZUSTIMMUNG VERWENDET WERDEN.