LiebLINKSrezepte Tipps und Tricks

LiebLINKSrezepte im Oktober #3

11/01/2015


Beinahe hätte das Motto Kürbis Edition gelautet, aber dann ist mir noch ein sagenhaftes Rezept mit Feigen über den Bildschirm gelaufen und ich musste es einfach in diese LiebLINKSrezepte des Monats Oktober mit aufnehmen. Geschmack geht da einfach vor Zutatenschwerpunkt! Ich denke ihr stimmt mir zu. Alle Rezepte haben es jedenfalls in sich! Nämlich tolle Zutaten, die uns den Herbst versüßen!


1. Könnte diese Marmorierung schöner sein? Könnte diese süße Vereinigung von Kürbistarte und Cheesecake verführerischer aussehen? Wer mehr solch wunderschöne Rezepte möchte, schaut auf Life is full of Goodies vorbei, verweilt mit dem Blick noch etwas auf dieser Traumtarte und lässt sich von Mara in einen köstlichen Strudel leckerer Rezepte ziehen! 

2.  Schokoladenwirbel, Schokoladenfüllung oder Schokoladenswirl! Nennt es wie ihr wollt! Die Füllung von Jeannys zimtigen Kürbisbrot mit Schokoladenswirl vom Blog Zucker, Zimt und Liebe sieht aus wie gemalt. Wenn man sich beim Betrachten der Bilder schon vorstellt, wie sich der Duft des Brotes von der Küche aus durch die ganze Wohnung verteilt, dann muss das Rezept gut sein!

3. Bei Christina von Christinas catchy cakes habe ich diese Feigen-Cupcakes mit Ziegenfrischkäsefrosting und karamellisierten Walnüssen gesehen. Cupcakes mit Feigen und Walnüssen gab es hier auch neulich erst, aber das Ziegenfrischkäsefrosting finde ich so spannend, dass ich euch die Cupcakes unbedingt zeigen wollte. Außerdem erklärt Christina in dem Post sehr ausführlich den Unterschied zwischen Muffins und Cupcakes! Lesenswert!

4. Habt ihr mal Toastbrot selber gebacken? Ich noch nicht, aber diese großartige herbstliche Variante mit Kürbiskernen von Sandra from Snuggs kitchen wünsche auch ich mir mal zum Frühstück! Noch warm würde ich es dick mit Butter bestreichen und genießen!

5. Gestern ging dann noch diese Grusel-Bisquitrolle von Sandras Tortenträumereien online. Ich hatte etwas gepokert und extra noch einen Platz bei den LiebLINKSrezepten frei gelassen, da ich mir dachte, dass an Halloween sicher noch tolle Rezepte online kommen und was tauchte da in meinem Feed auf? Sandras Kürbisrolle! Wirklich ein Knaller-Rezept, dass sicher so sagenhaft schmeckt, wie es aussieht!


You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Was für tolle Rezepte, am liebsten würde ich sofort loslegen & alles nachbacken!

    Liebst
    Laura von www.mrssparkle.de

    AntwortenLöschen
  2. Eine wirklich schöne Sammlung :) Und es freut mich sehr, dass Dir das Toastbrot gefällt ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh die sehen aber wirklich alle total herrlich aus! Ich liebe die Kürbis- und Feigenzeit :)
    Liebe Grüße,
    Ela

    AntwortenLöschen
  4. Deine Rezepte-Zusammenstellung ist wirklich großartig! Ich kann mich gar nicht entscheiden, was ich zuerst nachbacke! Vielen lieben Dank!

    VG, Steffi
    http://www.kiss-and-tell.de/

    AntwortenLöschen

Ein Blog ohne Kommentare ist wie ein Cupcake ohne Zucker! ^^
Danke, dass du meinen Blog versüßt.

Ich bin dabei:

Köstlich & Konsorten Blogger Relations Kodex

Copyright

© Text und Bild: Miss Blueberrymuffin / Katharina Karpenkiel
ALLE BILDER UND TEXTE IN MEINEM BLOG SIND MEIN EIGENTUM UND DÜRFEN NICHT OHNE MEINE ZUSTIMMUNG VERWENDET WERDEN.