Cupcakes und Muffins süß

Himbeer-Joghurt-Cupcakes

4/15/2012

Das Buch wurde eingeweiht. Meine Wahl ist auf die Himbeer-Joghurt-Cupcakes gefallen, weil mir nach rosa war. Da mir die frischen Himbeeren im Laden nicht so gefallen haben, wurde die Deko noch ein bisschen mädchenhafter gestaltet... ein rosa Traum. 

Zuaten:
2 Eier
135 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
100 ml Speiseöl
100 Joghurt
175 g Mehl
1 TL Backpulver
200 g TK-Himbeeren (aufgetaut)
Creme
60 g Butter (weich)
60 g Frischkäse
50 Himbeeren
350 g Puderzucker

Die Cupcakes sollen es sich für 20 Minuten im Backofen bei 170 g gemütlich machen. Dazu sollte der Backofen vorgeheizt werden.
Für den Teig alle nassen Zutaten verquirlen. Mehl und Backpulver vermengen und zu der Masse geben. Dann den Teig in die Mulden der Muffinform füllen und 1 - 3 (je nach Geschmack) Himbeeren in den Teig drücken. In der Zeit, in der die Cupcakes backen, kann die Creme hergestellt werden. Dazu die Himbeeren pürieren, durch ein Sieb streichen und mit der Butter, dem Frischkäse und dem gesiebten Puderzucker vermengen. Bis die Creme auf die Cupcakes gespritzt werden kann, sollte sie in den Kühlschrank gestellt werden. Wenn die "Böden" ausgekühlt sind, kann die Creme dekorativ aufgespritzt werden. Zum Schluss noch verzieren, servieren und schmecken lassen. 

Lecker fand ich die Cupcakes, aber sie waren schon extrem süß. Darum würde ich wirklich vorschlagen mehr als eine Himbeere in den Teig zu drücken, um die Süße des Frostings auszugleichen. Insgesamt aber empfehlenswert! Außerdem können die sich wirklich sehen lassen. ^^












Mir ist noch eingefallen, dass beim Cookbook of Colors diesen Monat "rosa" angesagt ist. Hatte eigentlich ein anderes Rezept dafür im Sinn, aber das werde ich wahrscheinlich nicht mehr schaffen. Darum sende ich jetzt diese Cupcakes als Beitrag ein. :-)


HighFoodality Blog-Event Cookbook of Colors

You Might Also Like

27 Kommentare

  1. Die sehen zum Anbeißen aus :-) Ich liebe Himbeeren. LG Myriam

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen einfach köstlich aus!

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen ja toll aus !! Da möchte man wirklich gleich reinbeißen!

    AntwortenLöschen
  4. Ui sehr lecker!
    Die kann ich mir auch gut mit Johannisbeeren vorstellen.
    mmmhhhh...ich glaub,das probier ich mal aus. ;-)

    AntwortenLöschen
  5. sehen seeeeeehr lecker aus :)

    http://apparelforyou.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen total lecker aus , und jetzt hab ich noch mehr Hunger :( Haha :D Aber ich werds aufjeden Fall mal ausprobieren (:
    Lust auf gegenseitiger Verfolgen ? Sachu doch mal vorbei , das würde uns freuen ! (http://neverendingbrostory.blogspot.de/)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde mal wieder bei dir reinschauen. Noch hast du ja erst 2 Posts.^^ Liebe Grüße

      Löschen
  7. Ein leckerer Traum in rosa *versucht einen zu mopsen* ;)

    AntwortenLöschen
  8. wow, die sehen sooo lecker aus :-)

    AntwortenLöschen
  9. oh lecker ^^

    wenn du magst schau mal bei mir rein, ich poste auch gerne Backrezepte ^^

    http://redhead-monstercat.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich schon :-) Hab dir auch einen Kommentar da gelassen
      ;-)

      Löschen
  10. Die Cupcakes sehen so toll und lecker aus. WOW, da bekomm ich gleich hunger auf sowas süßes :)

    AntwortenLöschen
  11. Die sehen so super lecker aus! Buttercreme liebe ich sowieso :) jammi

    AntwortenLöschen
  12. JETZT hab ich Hunger! :D Sieht sehr sehr sehr lecker aus!

    AntwortenLöschen
  13. meine güte sieht das gut aus, und warscheinlich wie alle andern auch hab ich jetzt hunger :D geil! cupcakes sehen echt schön aus ! :) top!

    AntwortenLöschen
  14. Mhhh, die schauen super lecker aus. Cupcakes mit Himbeercreme sind sowieso eine meiner Favoriten, egal ob mit hellem oder dunklem Boden.

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  15. boa, die sehen so lecker aus. einfach reinbeißen *.*

    liebe grüße

    http://pusteblumengefluester.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. Mhhh ... yammi, yammi!!! :)

    http://bambi-backt.blogspot.de/
    http://just-bambilicious.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  17. Hey :)
    ich hab die in einer Transportbox für Kuchen transportiert (also diese runden Teile mit nem Henkel oben) :D
    Die gabs mal für 9euro bei Rewe :)

    Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist bei mir auch so :D
      Im Bus loben dann immer die älteren Leute die Backkünste. Aber ich bin auch froh, wenn ich nen Sitzplatz erwische, weil stehen ist auf die Dauer wirklich anstrengend mit so nem Ding! :)

      Löschen
  18. Hey meine Liebe, die sehen ja richtig richtig lecker aus ! Die werd ich am Samstag mal ausprobieren und wenn sie hübsch werden, schenke ich ein paar davon meinem Schatz zum Valentinstag. Danke für den super beitrag und ich hoffe, da ich noch recht neu in der Backszene bin, das die kleinen Schätze mir auch gelingen.
    Guten Hunger ! <3

    AntwortenLöschen

Ein Blog ohne Kommentare ist wie ein Cupcake ohne Zucker! ^^
Danke, dass du meinen Blog versüßt.

Ich bin dabei:

Köstlich & Konsorten Blogger Relations Kodex mytastede.com

Copyright

© Text und Bild: Miss Blueberrymuffin / Katharina Karpenkiel
ALLE BILDER UND TEXTE IN MEINEM BLOG SIND MEIN EIGENTUM UND DÜRFEN NICHT OHNE MEINE ZUSTIMMUNG VERWENDET WERDEN.