Irland Miss B. unterwegs...

Im verwunschenen Garten der BALLYMALOE COOKERY SCHOOL mit KERRYGOLD

9/02/2016

Irland Teil 2  (→ Zur ganzen Reise)
- Reklame: Ich wurde von Kerrygold zu dieser Reise eingeladen. - 
Die Reise mit Kerrygold* durch Irland geht weiter! Viele der Zutaten, die wir beim Kochkurs in der Ballymaloe Cookery School verwendet haben, stammten aus deren eigenen Garten und der kleinen Farm. Frische Kräuter und essbare Blumen für bunte Sommersalate können dort geerntet werden. Außerdem wird eine riesige Auswahl an Gemüse angebaut, die nur darauf wartet frisch geerntet in köstlichen Gerichten verarbeitet zu werden. 


Besonders verzaubert hat mich der wunderschön angelegte Kräutergarten mit seinen verwunschenen hohen Hecken und dem tollen Aroma der frischen Minze, die ich zwischen meinen Fingern zerrieben habe. Alle Kräuter und essbaren Pflanzen sind mit kleinen Schiefertafeln gekennzeichnet. Sehr nützlich, denn ich hätte bei weitem nicht alles erkannt! 


Gehalten werden auf einer großen Fläche auch Hühner. Diese legen Tag für Tag hunderte Eier, die alle eingesammelt und in der Kochschule verbraucht werden. Die Hühner erhalten dafür zusätzlich zu ihrem herkömmlichen Futter Gemüseabschnitte aus der Küche, die bei den Kursen abfallen. Ein kleiner Kreislauf sozusagen. Zudem leben auf der Farm auch Milchvieh und einige Schweine. - Natürlich die meiste Zeit unter freiem Himmel!


Draußen auf den Feldern und im großen Gewächshaus wird Gemüse in Bioqualität angebaut. Zu Lehrzwecken und natürlich zum Verbrauch in der Kochschule. Ganz kann der Bedarf nicht gedeckt werden. 


Besonders beeindruckt und vor allem überrascht hat mich das kleine runde Gebäude vom ersten Bild. Es sieht wunderschön aus, aber dennoch lässt die unscheinbar verputzte Fassade nicht erahnen, was sich darin verbirgt. Der gesamte Innenraum des Häuschens ist mit abertausenden (ca. 20.000) Muscheln unterschiedlicher Art, Größe, Farbe, Form und Herkunft verziert. Die wunderschönen Muschelmosaike wurden in monatelanger Handarbeit angebracht. Mit dem Haus hat sich Darina Allen, die Gründerin der Ballymaloe Cookery School, einen Traum erfüllt! Gleichzeitig war es eine romantische Geste für ihren Mann zur Silberhochzeit. Wie soll man das jemals toppen? 

PS.: Wir haben gefragt. Trauungen können dort leider nicht vollzogen werden...


*Reklame: Link zu meinem Kooperationspartner/ Ich würde von Kerrygold zu dieser Reise eingeladen.


You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Hallo Katharina,

    wirklich ein toller Bericht hast Du da geschrieben ♥. Das kleine Häuschen ist ein Traum. - Schade das man da drin nicht heiraten kann...

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen

Ein Blog ohne Kommentare ist wie ein Cupcake ohne Zucker! ^^
Danke, dass du meinen Blog versüßt.

Ich bin dabei:

Köstlich & Konsorten Blogger Relations Kodex mytastede.com

Copyright

© Text und Bild: Miss Blueberrymuffin / Katharina Karpenkiel
ALLE BILDER UND TEXTE IN MEINEM BLOG SIND MEIN EIGENTUM UND DÜRFEN NICHT OHNE MEINE ZUSTIMMUNG VERWENDET WERDEN.